3 Gründe, warum Sie Geld mit binären Optionen verlieren

Wenn Sie eines der neuen Händler sind , die nicht scheinen, um einen Gewinn zu machen mit binären Optionen , oder Sie haben einige Jahre Erfahrung in diesem Bereich sind aber noch nicht in der Lage mit dieser Art von Handel profitabel zu sein, bedeutet es , dass Sie aren 't richtig binären Optionen. Wenn Sie sich in diesen wenigen Zeilen erkennen, es ist wahrscheinlich der Grund , warum Sie näher zum Scheitern sind als zum Erfolg mit binären Optionen. Mal sehen , was Sie sollten Katastrophe zu vermeiden , tun.

Sie nehmen nicht Ihre Ausbildung auf binäre Optionen ernsthaft

Sind Sie ein Anfänger in Handel mit binären Optionen? Denken Sie, dass binäre Optionen nur eine Frage der "high" und "low", und dass es wirklich einfach zu folgern, wo dieser Trend geht? Oder dass es alles über Glück ist? Dann lassen Sie uns sagen, dass Sie völlig falsch sind! Binäre Optionen haben sich auf eine einfache Basis geschaffen worden, um die Spekulation auf den Finanzmärkten für jedermann zugänglich zu machen, aber es ist nicht einfach, die Richtung eines Finanzmarktes zu analysieren.

Zu denken , dass binäre Optionen sind einfach, überspringen Händler im Allgemeinen die Handelsstunden Schritt und gehen nicht die Ausbildung in binären Optionen zur Verfügung gestellt von binären Optionen Broker für ihre Kunden. Daher mehr als zuversichtlich zu sein und die grundlegenden Grundlagen der Handel mit binären Optionen zu ignorieren, Trader scheitern und eine Menge Geld verlieren. Sie nicht mit binären Optionen unterschätzen, verbringen Sie ein paar Stunden , um die Materialien zu studieren von Maklern kostenlos zur Verfügung gestellt. Binäre Optionen Klassen und Unterricht ermöglicht es Ihnen , die häufigsten Fehler zu vermeiden , sondern auch logische grafische Analyse zu realisieren, die im Allgemeinen auf profitable Trades führen wird.

Sie denken, dass alle Makler sind die gleichen

Es stimmt , dass binäre Optionen Betrug viel geworden sind häufiger in den letzten Jahren jedoch bedeutet es nicht , dass Sie betrogen werden, wenn Sie eine Einzahlung zu einem machen binären Optionen Broker . Nur weil Sie haben über Betrügereien gehört oder haben betrogen worden , bevor bedeutet nicht , dass der Alptraum passieren wird.

Bitte beachten Sie, dass zum Glück gibt es einige binäre Optionen Broker sind, die geregelt werden und besitzen behördliche Genehmigungen von Aufsichtsbehörden, so dass sie legal Handel mit binären Optionen für Investoren und einzelne Spekulanten bieten. Diese Makler, die Lizenzen von den Finanzbehörden besitzen sind voll vertrauenswürdig, sie sind transparent über ihre Tätigkeit und werden von den Finanzbehörden kontrolliert.

24option ist ein gutes Beispiel für einen geregelten binären Optionen Broker, mit denen Sie keine bösen Überraschungen konfrontiert. Dieser Makler von den wichtigsten europäischen Finanzbehörden geregelt ist, wie die Regler in Frankreich (AMF), Deutschland (BaFin, Spanien (CNMV), Italien (CONSOB) und Großbritannien (FCA). 24option ist berechtigt , seine Dienstleistungen für Händler zu schaffen , und besitzen Lizenzen von denlokalen Aufsichtsbehörden. das Öffnen eines 24option Konto als europäische Händler wird Sie vor Betrug zuschützen , die in dieser Branche bestehen.

Sie erwarten unrealistisch Vorteile

Eine Menge von binären Optionen Händler, insbesondere denke, die Anfänger, dass binäre Optionen ein garantierter Weg sind, im Internet Geld zu verdienen. Fügen Sie eine Schale von Nutzen und Versprechungen von einer Website oder einem Broker gemacht, und Sie den perfekten Cocktail erhalten, die Sie in den Bankrott führen wird. Die meisten der binären Optionen Händler den Mindestbetrag investieren, wenn sie ein Konto bei einem Broker eröffnen. Bei 24option, ist der Mindestbetrag $ 250. Sobald diese Anzahlung gemacht wird, denken einige Anfänger, dass sie 100 € täglich oder 20.000 € nach 2 oder 3 Monate der Tätigkeit zu verdienen gehen.

Beachten Sie, dass je höher die anfängliche Investition, desto höher sind die möglichen Gewinne sein. Aber wir sagen nicht, dass Sie Ihr Bankkonto leer sollten Handel mit binären Optionen zu üben ... Investieren Sie, was können Sie leisten, zu verlieren. Sie möchten mit 250 $ den Handel starten? Kein Problem, aber erwarten Sie nicht eine unrealistische Ziel Gewinn zu machen, respektieren das Risikomanagement und einen kühlen Kopf bewahren. Ziel ist es für $ 5 oder $ 10 pro Börsensitzung zuerst, dann, wenn Sie Ihr Kapital verdoppelt haben ($ 500), verdoppeln das Risiko und das Ziel für $ 20 zum Beispiel.

Um es zusammenzufassen, wählen Sie eine vertrauenswürdige binären Optionen Broker und geduldig zu sein.Lernen Sie die Grundlagen der Handel mit binären Optionen und trainieren Sie, bis Sie eine profitable Trading-Strategie zu finden, die für Sie sinnvoll, auch wenn es Wochen oder Monate dauert. Es ist der einzige Weg, um Geld mit binären Optionen zu verdienen. Nicht ausfallen Ihren Anfang und wirken wie eine verantwortliche und reife Händler.